Ausbaustrategie

Vorrangiges Ziel der WREDE Industrieholding ist es, die vorhandenen Geschäftsbereiche „Dekorative Oberflächen“ und „Haushaltsprodukte“ sowie die Beteiligungen weiterzuentwickeln und international zu stärken. Dies geschieht durch konsequenten Ausbau der bestehenden Standorte sowie durch die Erschließung neuer Märkte. Auch durch gezielte Akquisitionen werden die Unternehmen in ihren jeweiligen Märkten gestärkt.

Durch diese strategische Begleitung werden die Tochterunternehmen langfristig in ihrer erfolgreichen Entwicklung unterstützt. Im Gegensatz zu vielen Finanzinvestoren, die ihre Beteiligungen in aller Regel nach wenigen Jahren wieder verkaufen, verfolgt die WREDE Industrieholding ein unbefristetes Engagement.